Headerbild

Das Jubiläumsangebot – ICH FÜHR MICH

Ein Impuls- und Reflexionsangebot: Wir laden Sie ein, mit uns auf die Entdeckungsreise Ihrer eigenen Führungsgeschichte zu gehen, gemeinsam zu reflektieren und mit professioneller Begleitung an Ihrer ganz individuellen Führungsidentität zu arbeiten.

Ein klares Selbstverständnis und eine souveräne Persönlichkeit sind wesentliche Faktoren erfolgreicher Führung. Wenn aber die bewährten Methoden und die bekannten Interventionen nicht mehr funktionieren, einst stabile Arbeitsbeziehungen scheitern, neue gar nicht erst zustande kommen und Führungskräfte und Mitarbeitende zunehmend verunsichert sind, braucht es neue Konzepte. In unserem Workshop lernen Sie sich und Ihre Potenziale besser kennen, konzentrieren sich auf Ihre zentralen Kompetenzen und entwickeln diese konsequent weiter – auch unter Einbeziehung aktueller Entwicklungen in Führungs- und Teamkonzepten. Schärfen Sie Ihr Profil und gewinnen Sie Klarheit, was authentische Führung für Sie bedeutet und wie Sie in Zukunft führen wollen.

Unser Angebot

Im Veränderungsprozess braucht es unabhängige und professionelle Gesprächspartner, die ehrliche Rückmeldung geben. So können in einem geschützten Raum und in Echtzeit Freiheit, Kreativität und Veränderung überhaupt erst möglich werden.

In Führung gehen heißt zu wissen, wo und wer man ist und wo man hin will.
Und dann mit sich selbst und anderen in Verbindung zu kommen und sich auf den Weg zu machen.

Unterstützen wird uns das Fünf-Grenzen-Prozessmodell von Rainer Molzahn und Elke Schlehuber, das von der Wahrnehmung (da stimmt etwas nicht) bis hin zum veränderten Handeln (ich entscheide frei aus meiner Mitte heraus) Schützenhilfe in Ihrem individuellen Veränderungsprozess leisten kann.

Detaillierte Informationen zum ICH FÜHR MICH-Workshop erhalten Sie in unserem Infoflyer:

Melden Sie sich jetzt an, die Teilnehmenden-Anzahl ist begrenzt.


Zustimmung verwalten